Aktuelles

Bestellen Sie kostenlos unseren Reisekatalog 2018 und lassen Sie sich inspirieren! Viele interessante und neue Ziele erwarten Sie. Entdecken Sie mit uns die Welt.

Griechenland Golfen an der Costa Navarino

Die Costa Navarino am südwestlichen Peloponnes ist umgeben von kristallklarem Meer, einer ursprünglichen, fast unberührten Natur, Olivenbäumen und einer reichen Kulturgeschichte. Das malerische Städtchen Pylos mit seiner imposanten Festungsanlage liegt nur wenige Kilometer entfernt. Zur Freude aller Golfer verfügt die Region auch über zwei Spitzen-Golfplätze.

Das The Westin Resort Costa Navarino liegt am Dunes Strand, der einen Teil der hiesigen Küstenlinie des Ionischen Meeres bildet, und beherbergt 445 Zimmer und Suiten. Die meisten Zimmer verfügen über einen unverbauten Blick auf das Meer.

7 Übernachtungen mit Frühstück
3-mal Greenfee Dunes Course, 2-mal Greenfee Bay Course
Bevorzugte Abschlagszeiten, halber Buggy für Bay Course, Driving Range mit Bällen an den Spieltagen
1/2 Buggy für Bay Course
Nutzung des Westin Workout
WLAN im Hotel
Nicht enthalten: Flüge zum Tagespreis, Transfers
Frei wählbar
Deluxe Garden View DZ ab 1.180 €
EZ-Zuschlag ab 475 €
Zuschlag Halbpension ab 210 €

Weitere Zimmerkategorien auf Anfrage.

Anmeldeformular

Lage

Die Costa Navarino am südwestlichen Peloponnes ist umgeben von kristallklarem Meer, einer fast unberührten Natur, Olivenbäumen und einer reichen Kulturgeschichte. Das Städtchen Pylos mit seiner imposanten Festungsanlage liegt nur wenige Kilometer entfernt.

Ausstattung

Die durch Herrensitze inspirierten, flachen Gebäude des Resorts harmonieren perfekt mit dem unberührten Sandstrand und der ursprünglichen Hügellandschaft.

Unterbringung

Die Deluxe Zimmer bieten geräumige 39 qm und verfügen über private Terrassen mit Blick auf die Gartenanlage des Resorts.

Gastronomie

Verschiedene Restaurants sorgen für das leibliche Wohl der Gäste. Abwechslungsreiche Abendbuffets mit lokalen Produkten bieten eine große Auswahl an nationalen und internationalen Gerichten.

Golf

The Dunes Course
Teile des Platzes führen hinein in Oliven- und Zitrushaine. Ein kleiner Fluss schlängelt sich durch den Golfplatz. Die Kombination aus ondulierten Grüns, breiten Fairways und tiefen Bunkern charakterisiert seinen einzigartigen Stil. Der Golfplatz ist so angelegt, dass er sowohl Anfängern als auch Profis gerecht wird.

The Bay Course
Er trägt die Handschrift von Robert Trent Jones II. und verspricht Golfspielern aller Stufen sportliche Herausforderungen und Freude am Spiel. Von den meisten Tees aus bietet sich ein wunderschöner Blick auf das Ionische Meer. Mehr als 1000 Olivenbäume begrenzen die Spielbahnen.

^