Rumänien

Siebenbürgen und Moldauklöster

Begleiten Sie uns auf dieser 8-tägigen Studienreise nach Rumänien.

So nah und doch so unbekannt! Nach knapp zweieinhalb Stunden Flug erreichen wir das Land der Sagen und Mythen. Nach wie vor ist Rumänien ein Geheimtipp, denn es gehört zu den touristisch am wenigsten erschlossenen Ländern Europas. Auf unserer Rundreise erleben wir das ehemals deutsche Siebenbürgen mit seinen Kunstschätzen, entdecken noch wahre Bilderbuchdörfer, Landbewohner auf Pferdekarren inmitten von waldreichen Karpatenhöhen, in denen zahlreiche Bären, Wölfe und Luchse leben. Bunt bemalte Moldauklöster und imposante Kirchenburgen, die zum Weltkulturerbe gehören, belohnen den Reisenden. Wir gehen der Legende um Graf Dracula nach, genießen die rumänische Küche und Gastfreundschaft, entdecken die verborgene Schönheit kleinerer Städte und erleben herrliche Ausblicke entlang der Südkarpaten und der Moldau.

Möchten Sie weitere Informationen zu dieser Rundreise haben, sehen Sie sich die ausführliche Beschreibung dieser Studienreise nach Rumänien an. Sie können uns auch gerne anrufen oder uns das Kontaktformular zusenden.

AnmeldeformularSchicken Sie uns die ausgefüllte Reiseanmeldung per Post oder Fax zu.

^
(030) 771 30 10