Peru

Auf den Spuren der Inka

Begleiten Sie uns auf dieser 13-tägigen Studienreise nach Peru auf den Spuren der Inkas.

Steppenhaftes Hochland, immergrüner Regenwald, Monokulturplantagen, schneebedeckte Berggipfel, reißende Flüsse und der durch den kalten Humboldtstrom wüstenhafte Charakter des Küstenlandes zeigen eine Vielfalt von Landschaftsformen. Hauptanliegen unserer Studienreise ist jedoch die Begegnung mit den Hochkulturen vergangener Zeit: den unvergleichlichen Werken der Inka. Die überwältigende vergessene Stadt der Inka, Machu Picchu, bietet ein einzigartiges Erlebnis.

Möchten Sie weitere Informationen zu dieser Rundreise haben, sehen Sie sich die ausführliche Beschreibung dieser Studienreise nach Peru an. Sie können uns auch gerne anrufen oder uns das Kontaktformular zusenden.

AnmeldeformularSchicken Sie uns die ausgefüllte Reiseanmeldung per Post oder Fax zu.

^
(030) 771 30 10