Tansania

Der Safari-Klassiker, auf Grzimeks Spuren

Begleiten Sie uns auf dieser 6-tägigen bzw. 12-tägigen Naturreise nach Tansania in die im Norden gelegenen Nationalparks Tarangire und Serengeti und zum Ngorongoro Krater.

Der Artenreichtum der Tier- und Pflanzenwelt hat Tansanias Nationalparks in aller Welt berühmt gemacht. Bernhard Grzimek setzte diesen Nationalparks mit seinen Büchern und dem unvergesslichen Film „Die Serengeti lebt“ ein Denkmal. Dem rigorosen Naturschutzprogramm, das die Regierung auf seine Anregung hin einführte, und einer kompetenten Verwaltung ist es zu verdanken, dass die Naturschutzgebiete in ihrer Ursprünglichkeit erhalten und für Besucher zugänglich sind. Die Strecke von Arusha zum Indischen Ozean liegt abseits der klassischen Safarirouten. Bergdörfer am Fuße des mächtigen Kilimanjaro, die grandiosen Usambara Mountains, die faszinierende Unterwasserwelt bei Pangani und der Saadani Nationalpark warten darauf, von uns entdeckt zu werden.

Möchten Sie weitere Informationen zu dieser Rundreise haben, sehen Sie sich die ausführliche Beschreibung dieser Naturreise nach Tansania an. Sie können uns auch gerne anrufen oder uns das Kontaktformular zusenden.

AnmeldeformularSchicken Sie uns die ausgefüllte Reiseanmeldung per Post oder Fax zu.

^
(030) 771 30 10