koegelreisen

Aktuelles

Bestellen Sie kostenlos unseren Reisekatalog 2018 und lassen Sie sich inspirieren! Viele interessante und neue Ziele erwarten Sie. Entdecken Sie mit uns die Welt.

Über uns

Kögelreisen-Team

Firmengeschichte

Mit einer Reise für Lehrer nach Griechenland fing alles an. Das war 1968, als Lothar Kögel seine während der Referendarzeit erworbenen Kenntnisse bei der Firma Neckermann für Kollegen zur Verfügung stellte. Sehr schnell entstand aus der One-Man-Show ein Familienbetrieb, in dem heute neben der Familie fünf MitarbeiterInnen tätig sind. Aus dem einstigen Faltblatt wurde ein umfangreicher Katalog, in dem buchstäblich Reisen von A-Z, von Äthiopien bis Zypern, angeboten werden. Dazwischen liegen Destinationen wie Ecuador, Iran, Myanmar, Nepal und Tansania.

Im Januar 2016 mussten wir einen schweren Verlust ertragen, als Lothar Kögel an den Folgen einer schweren, kurzen Krankheit verstarb. Mit seiner Sachkenntnis, Kreativität und uneingeschränkten Kundennähe war er dem Büro immer ein Vorbild. Er war der "Fels in der Brandung" und sein Verlust ist schwer zu ertragen.

Unserer jahrzehntelangen gemeinsamen Arbeit ist es zu verdanken, dass wir sein Erbe fortsetzen und die Firma Kögelreisen unter dem Vorsitz seiner Tochter Lena in seinem Sinne am Leben erhalten.

Buddybär

Seit 2002 steht ein individuell gestalteter Buddybär in unserem Vorgarten. Möchten Sie erfahren, wie dieser zu uns kam? Dann lesen Sie die Bärengeschichte.

^