Aktuelles

Bestellen Sie kostenlos unseren Reisekatalog 2018 und lassen Sie sich inspirieren! Viele interessante und neue Ziele erwarten Sie. Entdecken Sie mit uns die Welt.

Vietnam / Kambodscha Bezaubernde Perlen Indochinas

Hanoi, Saigon und Siem Reap
Dschunkenfahrt in der Halong-Bucht
Bootsfahrten im Mekong Delta
Tempelanlage von Angkor
Lokale, deutschsprachige Reiseleitung nach Verfügbarkeit,
ansonsten englischsprachig
Unterbringung in Boutique-Hotels, sehr guten Stadthotels und Lodges, Verpflegung lt. Programm
4 Inlandflüge, Transfers
Alle Bootsfahrten und Besichtigungen
Nicht enthalten: Flüge zum Tagespreis, Visagebühren (für Vietnam derzeit kein Visum erforderlich, in Kambodscha „Visa-on-Arrival“, ca. 30 USD), Ausflug Tonle Sap an Tag 14 (35 €)
Frei wählbar
Reisepreis: ab 2.195 €
EZ-Zuschlag: 690 €
Teilnehmer: mind. 2 (Sollte die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, kann Kögelreisen die Reise - bis spätestens am 28. Tag vor Reisebeginn - absagen)

Anmeldeformular

Reiseverlauf

Tag 1 Hanoi
Ankunft in Hanoi und Transfer in das Hotel in der Altstadt. Geführte Besichtigung in einem Elektroauto mit vielen Fotopausen und Spaziergang durch die Altstadt. Besuch des Literaturtempels und des schönen Ngoc Son Tempels am Hoan Kiem See. Ausklang des Tages im Wasserpuppentheater.

Tag 2 Hanoi - Halong
Besichtigung des Hauses und des Mausoleums von Ho Chi Minh (von außen) und der Einpfahlpagode. Im Anschluss Weiterreise in Richtung Halong-Bucht. (F)

Tag 3 Halong - Hanoi - Hue
Fahrt an Bord einer Dschunke durch die Halong-Bucht. Nachmittags Rückkehr nach Halong. Fahrt zum Flughafen nach Hanoi und Weiterflug in die alte Kaiserstadt Hue. (F/M)

Tag 4 Hue / Thuy Bieu
Besichtigung der Thien Mu Pagode. Bootsfahrt bis zum Dorf Thuy Bieu, Kochen unter fachkundiger Anleitung. Zurück nach Hue und geführte Besichtigung. (F/M)

Tag 5 Hue - Danang - Hoi An
Ausflug in das Umland von Hue zum Kaiserlichen Grab von Tu Duc. Im Anschluss Besuch des kaiserlichen Grabes von Khai Dinh. Auf dem Landweg weiter in die südlich gelegene alte Handelsstadt Hoi An. (F)

Tag 6 Hoi An
Spaziergang vorbei am geschäftigen Markt im Stadtzentrum und dem kleinen Hafen. Am Nachmittag Bootsfahrt entlang des Flusses Thu Bon und Rückkehr nach Hoi An. (F)

Tag 7 Hoi An - Danang - Saigon - Can Tho
Vormittags Weiterflug von Danang nach Saigon. Transfer nach Can Tho am Mekong Delta. (F)

Tag 8 Can Tho - Ben Tre - Saigon
Bootsfahrt durch das Mekong Delta und die kleinen Kanäle. Nach einem Spaziergang in Ben Tre Rückfahrt nach Saigon. (F)

Tag 9 Saigon / Tay Ninh
Fahrt von Saigon zu den Cu Chi Tunneln und Besichtigung dieses Untergrundnetzwerkes des Vietcong. Anschließend Ankunft in Tay Ninh, dem Geburtsort der einzigartigen Cao Dai Religion. Rückfahrt nach Saigon. (F)

Tag 10 Saigon - Phnom Penh
Vormittag zur freien Verfügung. Am Nachmittag Flug von Saigon nach Phnom Penh. (F)

Tag 11 Phnom Penh - Siem Reap
Geführte Besichtigung von Phnom Penh. Besuch des Königspalastes. Anschließend Besichtigung der Silberpagode oder einer Pagode des Smaragden Buddha sowie des Nationalmuseums mit seinem größten Bestand an Khmer-Kunst. Am späten Nachmittag Weiterflug von Phnom Penh nach Siem Reap. (F)

Tag 12 Siem Reap / Angkor
Ausführliche Erkundung dieses gewaltigen Areals. Nach Besichtigung des berühmten Khmer-Tempels geht es weiter in die Königsstadt Angkor Thom mit dem Bayon und dem Ta Prohm Tempel, inmitten der vielfältigen Vegetation des Dschungels gelegen. (F)

Tag 13 Siem Reap / Angkor Wat
Angkor Wat ist das Kronjuwel der Khmer-Architektur und der Höhepunkt einer jeden Kambodscha-Reise. Ausführliche Besichtigung. (F)

Tag 14 Siem Reap
Der letzte Vormittag in Kambodscha steht zur freien Verfügung. Optionaler Ausflug zum größten Binnensee Südostasiens, dem Tonle Sap (UNESCO-Biosphärenreservat). (F)

Tag 15 Siem Reap - Deutschland / Verlängerung
Transfer zum Flughafen. (F)

^