Aktuelles

Bestellen Sie kostenlos unseren Reisekatalog 2018 und lassen Sie sich inspirieren! Viele interessante und neue Ziele erwarten Sie. Entdecken Sie mit uns die Welt.

Portugal Golfen in Cascais

Golfplatz führt durch unberührte Natur und grenzt an einen Strand
Städte Lissabon und Sintra befinden sich in der Nähe
5* Hotel Quinta da Marinha
Zimmer mit Panoramablick auf den Golfplatz oder das Sintra-Gebirge
7 Übernachtungen mit Frühstück
3 Greenfees (Quinta da Marinha Course)
Bevorzugte Abschlagzeiten
Zugang zu Sauna, Hamman, Innenpool und Fitnessbereich
Täglicher Shuttle nach Cascais
Nicht enthalten: Flüge zum Tagespreis, Transfers
Frei wählbar
Doppelzimmer ab 650 €
EZ-Zuschlag ab 255 €
Zuschlag Halbpension 250 €

Weitere Zimmerkategorien auf Anfrage.

Anmeldeformular

Lage
Hotel Quinta da Marinha bietet den perfekten Urlaub: eine ruhige Umgebung, Strände und Berge zum Entspannen, Sportmöglichkeiten für die Aktiven und Städte wie Sintra und Lissabon ganz in der Nähe. Die großzügig angelegte Hotel- und Bungalowsiedlung erstreckt sich außerhalb von Cascais Richtung Praia do Guincho in einem ausgedehnten Pinienhain, der fast bis an das Meer heranreicht.

Ausstattung
Im SPA wird eine große Auswahl an Massagen und Beautybehandlungen angeboten. Es gibt einen Fitnessbereich, Solarium, Hammam und Dampfbad sowie einen Innen- und einen Außenpool. Die Hotelgäste können Billard, Bowling, Minigolf und Volleyball ausprobieren. Zusätzlich gibt es ein großes Reitsportzentrum sowie Tennis- und Squashanlagen.

Unterbringung
Jedes der 198 Zimmer verfügt über einen Balkon mit Panoramablick auf den Golfplatz oder das Sintra-Gebirge. Die Zimmer sind mit Klimaanlage, Bad/Dusche und WC, Fön, Minibar, Safe und TV ausgestattet.

Gastronomie
Das Restaurant „Five Pines“ serviert internationale Buffets. Im „Rocca“ genießen Sie portugiesische Speisen, die mit Gemüse vom eigenen Bauernhof zubereitet werden. In der „Trent Jones Bar“ wird Live-Musik gespielt.

Golf
Der Golfplatz Quinta da Marinha führt durch unberührte Natur und grenzt an den Strand von Guincho. Robert Trent Jones Sr. hat hier auf flachem, mit Pinien bewachsenem Gelände ein Meisterwerk des portugiesischen Golfsports entworfen.

^